deutsch english french español portugise dutch italiano polish hrvatska srpski russian turkish greek 日本語
 
1
August
2009

Übungsfahrt ohne YBR

Die letzten Wochen in der Schweiz

Herrliches Wetter um eine kleine Ausfahrt zu machen
Herrliches Wetter um eine kleine Ausfahrt zu machen
Heute ist der 1. August. Nicht nur der Nationalfeiertag in der Schweiz, sondern für mich auch das Zeichen, dass es nun nicht mehr lange bis zur Rückkehr nach Deutschland dauern wird.

Noch etwa drei Wochen Arbeiten, dann alles zusammenpacken und wieder nach Deutschland ziehen.

So sieht jedenfalls mein Plan aus. Um den 25. August müsste ich dann in Deutschland die YBR zulassen können. Die geht ja leider nur im »Heimatort« und ich kann nicht mit den Papieren, welche ich ja alle bei mir hätte, zur nächstgelegenen Zulassungsstelle hinter der Grenze fahren.

»safety first« – der Einzige ohne T-Shirt und Jeans?
»safety first« – der Einzige ohne T-Shirt und Jeans?
Bis es so weit ist habe ich meinen freien Samstag genutzt und den frisch geputzten »Spacy« für ein paar Verkaufsfotos einen der »Hügel« hinaufgefahren. Da das Wetter so gut war, sind die Bilder auch recht hübsch geworden.

Ich hoffe das wirkt sich positiv auf den Verkaufspreis aus.

Das Kamerastativ hatte ich im Rucksack mit dabei und so war auch noch ein Bild in voller Montur möglich. Ich hatte da Gefühl, der einzige Depp mit Roller im gesamten Kanton Aargau mit Schutzbekleidung zu sein. Abgesehen von den Fahrern von »großen Maschinen« waren sonst alle mit T-Shirt und Jeans oder sogar kurzer Hose unterwegs.

Na, da bin ich doch lieber etwas uncool – zumal ich nicht so recht weiß was hinter der nächsten, oftmals recht schmalen Kurve lauert.

Honda CH 125 »Spacy« beim Tanken
Honda CH 125 »Spacy« beim Tanken
Der Führerschein beziehungsweise »Führerausweis« wie er ja in der Schweiz heißt ist leider noch immer nicht um den Eintrag für die Klasse A1 erweitert. Das dauert noch ein paar Tage.

Derweil übe ich eben noch ein wenig und fahre, wenn ich mal ein bischen Freizeit und gleichzeitig gutes Wetter habe, herum.

Ich stelle es mir grausam für alle Führerscheinanwärter und -anwärterinnen in Deutschland vor, bei so einem Wetter nicht fahren zu dürfen. Genau dann könnte man wirklich in aller Ruhe und Gemütlichkeit für sich alleine ein wenig üben, die Maschine kennenlernen und vielleicht auch noch etwas dazulernen.

Inzwischen habe ich jedenfalls über 700 km mit dem »Spacy« zurückgelegt und fühle mich auf ihm dann doch recht sicher. Nur die neuen Reifen beziehungsweise das ungewohnte Gefühl mit ihnen macht mir noch etwas zu schaffen.

Was in Deutschland auch noch anders sein wird: Für 1,52 CHF pro Liter habe ich heute tanken können. Umgerechnet etwa ein Euro pro Liter. Das relatig günstige Tanken wird sich für mich in Deutschland auch wieder ändern...
Über den Autor dieses Beitrags
Avatar Martin »X_FISH« Schmidt
E-Mail: lqTyhDUyvpzMlMKIhYzEyoJS
Websites: www.x-fish.org www.gaskutsche.de
YBR-125-Besitzer von 05.2009 bis 07.2011
Führerschein seit 07.2011 (A), 08.2009 (A1), 10.1993 (B)
Aktuelle Maschine: '95 Yamaha XJ 600 S / '97 Suzuki GSF 1200
Weitere Informationen: Blog-Startseite
ICQ44570609

Werbehinweise
Text ausklappen


Permalink
BB-Code
Einfach per Klick auf den Button markieren und anschließend mit der Tastenkombination Strg+C in die Zwischenablage kopieren


helpWie funktioniert das alles hier?participateWie kann man bei www.ybrfreun.de mitmachen?