deutsch english french español portugise dutch italiano polish hrvatska srpski russian turkish greek 日本語
 
15
Juni
2012

Osram Haloroad – der zweite Versuch

Neuer Sockel, altes Problem

Nachdem das einfache »ausbauen, einbauen, fertig« leider nicht wie propagiert geklappt hatte (siehe Versuch vor einem Monat[1]), war heute der zweite Versuch dran.

Für eine handvoll Euro gibt es eine vielzahl von Adaptern auf H4. Hier sollte die Haloroad-Birne eigentlich passen. Weiterhin erfreulich an einem Adapter ist, dass man die Kabel einfach nur anstecken muss und sie durch Federn gehalten werden.

H4-Sockel von vorne
H4-Sockel von vorne
H4-Sockel von hinten
H4-Sockel von hinten


Somit sollte alles eigentlich einfach sein. Da ich nicht zuerst die Kabel durchtrennen wollte, zunächst die Passprobe: Leuchtmittel auf Adapter stecken (siehe Bild unten »Haloroad mit H4-Sockel«) und gucken, ob es in den Reflektor passt. Und natürlich passt es nicht. Heute hatte ich etwas mehr Licht in der Garage und so konnte ich auch gleich ein weiteres Problem erkennen:

Vergleich mit Sockel
Vergleich mit Sockel
1) Der Bügel passt leider noch immer nicht.

2) In der Reflektorfassung sind kleine Schienen, die das komplette Einsetzen verhindern. Ich müsste sie erst herausfeilen. Da dann aber der Bügel trotzdem nicht greift, baue ich erst einmal wieder alles zurück.

So langsam gehen mir die Ideen aus. Ich werde in den nächsten Tagen mal zu der Werkstatt meines Vertrauens fahren. Vielleicht haben die eine gute Idee. Wenn nicht, wird wohl der Umbau auf H4 anstehen...

So sollte es eigentlich aussehen (Bilux)
So sollte es eigentlich aussehen (Bilux)
Haloroad mit H4-Sockel
Haloroad mit H4-Sockel

In jedem Fall sehr frustrierend das Ganze.


Über den Autor dieses Beitrags
Avatar »Herr Werfloh«
E-Mail: lMzkinROaoKthMTH=q2I
YBR-125-Besitzer von 03.2012 bis jetzt
Führerschein seit 09.1994 (1a), 07.1997 (1)
Aktuelle Maschine: '05 Yamaha YBR 125 ED
Weitere Informationen: Blog-Startseite


Werbehinweise
Text ausklappen


Permalink
BB-Code
Einfach per Klick auf den Button markieren und anschließend mit der Tastenkombination Strg+C in die Zwischenablage kopieren


helpWie funktioniert das alles hier?participateWie kann man bei www.ybrfreun.de mitmachen?